Posts by Manschy

    Die letzten Runway-bezogenen SODE-Elemente sind fertig:


    Animierte Windsocks sowie der mobile Tower, der je nach Windrichtung an der 09 oder 27 steht. Die Rechte an dem separaten Windbeutel gehen an Jacques-Paul BOLLARD, aus dessen Library ich ihn habe...



    Dann ganz wichtig für die damaligen RAF Air Bases: Die Overrun-Barriers, die bei einer missglückten Landung ähnlich wie auf einem Flugzeugträger Schlimmeres verhindern sollten. Mir kommen da so Maschinen wie die EE Lightning in Erinnerung... Auch hier spielt die Windrichtung eine Rolle: Die Barrier, aus der der Wind kommt, ist oben, die andere am Grund...



    Danke.


    Habe nochmal nachgebessert, jetzt ist es in etwa fast schon so, wie es mal im endgültigen Zustand sein soll.

    Die Umgebung zeigt sich endlich in den Spiegelungen und es gibt auch endlich Pfützen und trockenen Untergrund gleichzeitig.



    Nach langer Zeit endlich was Neues...


    Nasse Bodentexturen!

    Muss gleich vorwegschicken, dass es da noch ein bisschen zu friemeln gibt. Denn das, was sich dort spiegelt, ist noch nicht das, was man eigentlich sehen müsste. Außerdem ist der "Nässe-Layer" noch nicht ganz stabil und zickt ein wenig rum, wenn man die Betrachtungshöhe wechselt oder es bei wechselhaftem Wetter schlagartig von Regen auf schön umspringt.

    Corona ist wirklich schrecklich, aber wenn man eh zuhause festsitzt, lässt sich auf jeden Fall virtuell einiges umsetzen....






    Vorher würde ich mal die bestehende prepar3d.cfg sichern (in z. B. prepar3d.AUS) und dann vom P3D beim Neustart eine neue erstellen lassen. Vielleicht räumt das ja schon wieder etwas auf - oft zeigt das kleine Wunder...

    Bring uns dennoch mal auf den aktuellen Stand, ob und/oder wie Du FSX installiert hast/hattest. Denn da würde ich reflexartig die Ursache suchen.

    Und ist die neue Szenerie eine FSX-Szenerie?

    Also was ich spontan vermute, ist, dass Deine Jetways von SODE nicht berücksichtigt werden. Ich nehme an, dass diese Jetway-Modelle in allen Szenerien verwendet werden, in denen sie nicht auftauchen.

    Neu ist für mich Dein Hinweis, dass SODE allgemein nicht funktioniert? Dann können die Jetways natürlich auch nicht auftauchen...


    Daher zu allererst einmal: Erscheint bei Dir im P3Dv4 in der oberen Menü-Zeile unter "Addons" ein SODE-Eintrag? Wenn ja, dann läuft das Programm selbst ordnungsgemäß, kann aber auf die Modelle nicht zugreifen...

    Welche Szenerie hast Du installiert und:

    1. Ist diese Szenerie eine P3Dv4-Szenerie oder eine FSX/FSX-SE-Szenerie?

    2. Enthält diese Szenerie SODE-Elemente (wahrscheinlich, vielleicht gibt es deswegen Beef mit den anderen SODE-Einstellungen...)?


    Aus Deiner SODE-Log meine ich zu erkennen, dass SODE eigentlich takko arbeitet und auch den P3Dv4 erkennt:


    [20:23:22.175] INFO : SODE Version 1.6.5

    [20:23:22.175] INFO : Targetting Platform 'P3Dv4'

    [20:23:22.176] DEBUG SODE.SETTINGS : All Settings successfully read.


    Dein SODE scheint alle relevanten Modelle (von Just Sim bis UK200) zu finden, aber wenn es zum Debuggen (also Austesten) der o. a. Jetways kommt, schreibt das LOG:


    SimObject 'Jetway 9A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!


    Das heißt, dass SODE die Zugriffe ignoriert, weil diese auf eben den FSX/FSX-SE verweisen.


    Daher nochmal meine Frage: Warum will SODE auf FSX-Pfade zugreifen, die es augenscheinlich nicht gibt?


    Einzige plausible Erklärung ist, dass eben die neu installierte Szenerie eine FSX/FSX-SE-Szenerie ist, die vielleicht per Autoinstaller installiert wurde und die entsprechenden Störeinträge in Dein SODE gepflanzt hat.

    Liest SODE nun mögliche durch die neue Szenerie hineingeschriebenen Jetway-Daten, die auf den FSX verweisen, dieser aber nicht vorhanden ist, macht SODE es sich einfach und ignoriert eben diese Modelle...


    Erste Abhilfe-Maßnahme wäre, falls per Autoinstaller installiert, diese zu deinstallieren und schauen, ob die Jetways wieder da sind.


    Gib mal bescheid, wenn's nicht klappt, tüfteln wir weiter...

    Diese Zeilen hier sind mir in Dienem SODE log aufgefallen:


    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 1A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 2A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 2C' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 3A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 3' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 4B' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 5A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 5C' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 6A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 6C' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 7A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 7C' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 8C Front' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 8C Aft' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 9A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 9C' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 10A' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!

    [20:23:22.266] INFO SODE.XML : SimObject 'Jetway 10C' ignored due to different target sim. [FSX;FSX-SE]!


    Kann es sein, dass Du bei Deinen Pfaden in den SODE-Optionen bei der Installation eine falsche Pfadangabe gemacht hast, sprich SODE nach einem falschen Sim sucht? Deine Signatur zeigt den P3Dv4, der SODE Target Sim erwähnt den FSX;FSX-SE?

    Hast Du die entsprechende neue Szenerie mal wieder deinstalliert / abgeschaltet?

    Was heißt "verschwunden"? Wenn SODE noch korrekt arbeitet und die Jetways verschwinden, müssten dort rote Fragezeichen auftauchen, wenn die Modelle nicht gefunden werden.

    In den meisten Fällen ist es so, dass - wenn man plötzlich überhaupt nichts mehr sieht - irgendwelche Texturen nicht gefunden werden. Anders als z. B. bei fehlenden Texturen von MDLs/Szenerieobjekten taucht dann plötzlich nix mehr auf - nur Luft.

    Kannst Du vielleicht mal die XML-Datei hier posten?

    Und die LOG-Datei? Dort findet man oft schon Anhaltspunkte, was schief läuft...

    Ich mache auch noch mal ein Video von Zürich mit dem Heli und normalem Wetter, da sieht man das alles besser wie das wirklich aussieht. In der Umgebung sind auch die orthos bei mir sehr gut geworden und X-Europe kommt da richtig gut zum Tragen, sieht verdammt gut aus und taugt super zu Demozwecken.

    Das ist doch ein Ansatz! :thumbup:

    Danke, Thomas. Das stützt meine Eindrücke. Vielleicht tun wir dem XP damit Unrecht, denn das sieht auf dem XP-Shot schon unterirdisch aus - sicher werden wir da noch was besseres zu sehen bekommen.


    @Admins: Wenn es nicht zuviel Aufwand bedeutet, könnten wir da ja einen eigenen Threat draus machen? Dann würde dieses nach wie vor wichtige Kapitel hier nicht zu sehr verwässert. Aber meines Erachtens bedarf es mal eines allgemeinen visuellen Vergleichs der beiden Sims, was ich pesönlich sehr spannend finde....

    Ich bin ja wirklich jemand, der sich zugegebenermaßen schnell von Videos aus einem Sim begeistern lässt. Aber ich wünsche mir hier wirklich, dass ich mal vergleichbare Videos aus dem XPlane sehe, um zumindest anhand dieser Videos Vergleiche zu bekommen. So sehr ich das Netz auch durchsuche, bekomme ich dort nirgends so realistische Bilder wie aus dem 2020 zu sehen. Ideal wäre für meine Hundebirne, mal einen direkten Bildvergleich zwischen 2020 und XP zu sehen. Das wäre mal eine Hilfe, um anhand von bestimmten Bildern nachvollziehen zu können, was den XP gleichwertig macht. Wie gesagt, ich bin wirklich bemüht, XP-Flusis und Agis Argumentationen - jetzt rein vom visuellen - zu verstehen. Leider ist das zur Zeit nicht möglich....

    Hier zerfleischt sich denke ich keiner, Erich. Man ist nur eben positiv, negativ oder neutral etwas gegenüber eingestellt. Dann sieht man schnell nur die Fakten, die einem selbst auffallen oder die die eigene These unterstützen. Das ist nicht neu und generell findest Du das überall. Wir entdecken das, was uns gegenüber den vorigen Simulatoren eben vorteilhaft ins Auge fällt, Agi und XP-Flusi entdecken das, was sie in ihren Augen stört.

    Mit Zerfleischen hat das nichts zu tun und solange man die Meinung des anderen akzeptiert, ist das völlig in Ordnung.

    Und solange das auch eingehalten wird, kann man ja auch weiterhin darüber reden, gelle ;)?

    Die Szenen in den von mir angesprochenen Zeitangaben zeigen meiner Meinung nach ein bisher selten dagewesenes realistisches Zusammenspiel von Licht, Schatten und Texturen. Die Bewegungen der Animationen beeindrucken mich, da ich sie so noch nicht in einem anderen Simulator gesehen habe.

    Im Allgemeinen kann ich von dem, was ich bisher vom 2020 gesehen habe, nur feststellen, dass sich die Flugplätze gut in den gesamten Simulator einfügen - besser, als ich es von den für einen Flugsimulator wichtigsten Plätzen erwartet hätte. Konnte man sich bei den Landschaften und Objekten noch viel von Orthos, sprich dem Kram von GoogleEarth etc. ernähren, sind die Flugplätze nicht einfach ein Abklatsch von "Erde-einfach-als-3D", sondern eine ordentliche Kombination aus Design und Funktion.

    In den von mir angegebenen Stellen sieht man u. a., wie unstatisch sich die vor allem großen AI-Maschinen durch den Simulator bewegen.


    Das von XP-Flusi entdeckte Bild ist auch in meinen Augen erschreckend (meine Hochachtung vor Deinem akribischen Adler-Auge :thumbup:), stellt aber - mal objektiv betrachtet - bei allem Gezeigten die Nadel im Heuhaufen dar.


    Wie geschrieben werde ich mich - ERST WENN der Flugsimulator erschienen ist - mit den Vorteilen und Nachteilen auseinandersetzen und erst dann anfangen, Versprochenes, Angepriesenes, Hochgelobtes oder Vorgetäuschtes zu benörgeln. Bis dahin sehe ich erst einmal recht gut gelungene Promotion, die vielversprechend einen neuen Flugsimulator ankündigt. Die Bilder, Videos und darin enthaltenen Kommentare zeigen, dass es im Vergleich zu den bisherigen Simulationen ein ordentlicher Schritt nach vorne zu sein scheint.


    Und bis dahin sind mir alle Nörgeleien erst einmal egal ;)

    Was konkret gab es in bezug auf Flughäfen noch nie?

    Zum Beispiel

    1:14 / 1:28 / 5:57 / 6:05 / 6:31 - 7:02 / 7:06 - 7:16 / 7:39 - 7:53


    Wer da keinen Unterschied zu bisherigen Flugsimulatoren erkennt....sie der Unterschied zwischen FS98 und FSX (damals...) Und das annähernd für 37000 Flugplätze. Und wie gesagt, ich rede nicht von den Sachen, die man dafür braucht, um das so hinzubekommen.