Griechische Inselflughäfen inmitten Stadtgebiet

  • Hallo zusammen,

    ich war heuer auf Karpathos und auf Skiros, weiß also wie die Umgebung der beiden Flughäfen in real aussieht- nämlich karg und ziemlich unbewohnt. Bei Nachfliegen musste ich dann feststellen, dass im Simulator beide Flughäfen inmitten bzw. am Rande von großen Städten dargestellt sind. Die beiden angehängten Vergleiche zeigen, was ich meine.

    Nachdem ich in diesem Gebiet keine Scenery-addons habe, könnte die Ursache ORBX LC Europe und Global Vector sein?!?

    Jedenfalls habe ich im ORBX-Forum nachgefragt, aber leider keine Antwort erhalten.

    Falls jemand einen Tip für mich hat, danke im voraus.

    Gruß

    Günter

  • Open LC und Vector stellen die Erde nicht 1:1 wie im RL dar, dafür bräuchtest du Fototapeten.

    Solch Fehler im Orbxforum zu melden macht da mehr sinn als hier, wenn du glück hast berüchsichtigen die das vielleicht in einem späteren Update.

    Wenn ein Flughafen nicht richtig ausgerichtet ist, kann da Orbx aber nichts machen.

    Grüsschen Christian


    Intel Core i7 CPU @ 3.60 GHZ | NVIDIA GTX 1070 | 32 GB DDR4 RAM | ASUS X-99 Mainboard | 1 TB + 256 GB Samsung Pro SSD |2 TB WD Blue HDD

  • Okay, danke - es geht mir nicht um die Ausrichtung sondern darum dass eine Stadt dargestellt wird wo keine ist.

    Wie geschrieben habe ich es ja im ORBX forum eingestellt, vielleicht kommt dort doch noch etwas......

  • Hallo Günter, ich war auch heuer auf Skyros und gebe dir Recht, die ORBX Flughafenumgebung ist auch nicht annähernd richtig. Im FSX, den ich verwende ist die Gegend richtig dargestellt, auch in meinem freeware Addon ist es in Ordnung. Wo ORBX diese Szenerie herhat ist mir unbegreiflich. Beim FSX könnte man in so einem Fall mit SBuilderX versuchen die Stadt wegzubekommen. Ob das aber mit P3D4 und vor allem mit ORBX auch geht, weiß ich nicht. Ich habe in solchen Dingen mit ORBX schlechte Erfahrungen. Entweder man findet sich damit ab oder hat Glück, wenn man das dort im Forum angibt.

  • Hallo Sebastian, hoffe du hattest einen schönen Urlaub, uns hat die Insel sehr gut gefallen.

    Danke für den Hinweis. Ich sehe aber eigentlich nicht ein, dass ich da selbst herumwerkeln soll, da könnte ich mir den Kauf ja gleich sparen und die Gegenden die ich anfliege händisch verbessern.


    Was mich fast noch mehr stört als die fehlerhafte Darstellung ist die Tatsache, dass im "Support-Forum" von ORBX seit 31.08. es niemand der Mühe wert findet irgendeinen Kommentar abzugeben.

    Eigenartiger Kundenumgang aber ich bleibe nunmehr erst recht hartnäckig dran.

    Viele Grüße nach LOWW

    Günter

  • Was mich fast noch mehr stört als die fehlerhafte Darstellung ist die Tatsache, dass im "Support-Forum" von ORBX seit 31.08. es niemand der Mühe wert findet irgendeinen Kommentar abzugeben.

    Eigenartiger Kundenumgang aber ich bleibe nunmehr erst recht hartnäckig dran.

    CFlyer95 hat schon Recht, dass Open LC und Vector die Erde nicht 1:1 wie im RL darstellt. So ein Schnitzer dürfte aber nicht passieren, irgendwer muss ja dort eine große Siedlung hingebaut haben - die Umgebung (mesh) stimmt ja. Da hätten sich die Seeräuber früher auf fette Beute gefreut. Nicht umsonst wurde auch dort das Dorf hoch auf den Berg bzw. dessen Rückseite gebaut8).

    Ich fürchte, dass das aber nicht der einzige Schnitzer sein wird und das nicht nur auf griechischen Inseln. Einen Fehler zugeben ist aber nicht lustig und deshalb wirst du kaum Antwort bekommen. Ich habe mit ORBX Freeware blaue Wunder erlebt und halte mich daher davon fern.

    Die Insel hat mir übrigens sehr gut gefallen - wir waren schon das zweite Jahr dort. O-Ton von Toni: Kalimera, willkommen auf der Insel Skyros (kommt dir das bekannt vor?)

  • Nachdem es in Karpathos praktisch denselben Fehler gibt, gehe ich davon aus, dass das kein Einzelfall ist. Na ja, schaun ma einmal ob ORBX doch noch was dazu sagt............


    Ja, der Toni und die Maria haben echt dazu beigetragen, dass wir uns sehr wohl gefühlt haben, sind einmalig die zwei. Wir waren übrigens in der 3. Augustwoche auf Skyros.

    Würden wir jederzeit wieder hinzufahren, hoffentlich macht der Toni noch ein paar Jährchen!

    LG

    Günter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!