Win10 Tablet für Flugsimulation mit PC verbinden

  • Hallo liebe Flusianer,


    mein Name ist Olaf und ich bin seit Jahren dabei, mich in die Flugsimulation einzufuchsen.


    Leider habe ich es bisher nie geschafft, konstant daran zu arbeiten, sodass ich im Endefekt immer noch bei "null" stehe. Kinder usw. brauchen halt ihre Zeit und aufmerksamkeit.

    Aber nun werde sie langsam selbständiger und ich möchte noch einen letzten Versuch starten, denn Lust und Faszination am Fliegen sind nach wie vor vorhanden...


    Zu meinem aktuellen Probelm:

    Ich möchte mein altes Tablet (win10) für die Auslagerung von Instrumenten und Charts vom großen PC-Bildschirm dorthin auslagern, habe aber keine Ahnung, wie ich das machen muss und was ich dafür benötige. Das Tab hat keinen Netzwerkanschluss, aber da gibt es ja wohl usb-Adapter für. Am PC bräuchte ich dann wohl eine PCI-Express NEtzwerkkarte, da der Anschluss am Board fürs Internet reserviert ist.

    Vielleicht habt Ihr ja ne Idee und könnt mir helfen. Google habe ich auch schon genutzt, aber da ich kein Technikfreak bin, hat mich das alles ehrlich gesagt sehr verwirrt.


    Ich würde mich freuen, von Euch zu hören...


    Viele Grüße und happy landings

    Olaf

    MSI Z270 GAMING M3 (MS-7A62)

    I7-7700K

    48 GB RAM DDR4-3200 / PC4-25600 DDR4 SDRAM UDIMM

    Zotac GTX 1070 AMP!

  • FrankEDDB

    Added the Label Software
  • Hi Olaf,

    ich glaube das sieht schlecht aus. Du kannst natürlich Charts im Browser aus dem Internet laden. Da gibt es ja genügend Anbieter für richtiges Fliegen und simmen (airnav, skyvector für die USA, navigraph usw...). Aber apptechnisch wüsste ich nichts, was unter Windows RT läuft. Für Apple und Android bietet Navigraph eine Kartenapp an, die auch ganz gut funktioniert. Für den Praktiker gibt es noch Garmin Pilot, Skydemon (und noch diverse andere), die auch mit P3d/FSX funktionieren. Ob für Windows RT weiss ich aber nicht. Was die Instrumente angeht fällt mir gar nichts ein. Ich glaube da sucht die Simcommunity schon seit Jahre eine Lösung.

    Viele Grüße

    Daniel

  • Hallo Olaf,

    eine Teilmöglichkeit gibt es doch, gewisse Teile der Instrumente, nämlich das Overheadpanel und das FMC auf ein Tablet zu laden, nämlich mit der Software SimServer 6.0.
    Dieses Tool ist kürzlich auf simflight.de beschrieben worden; hier der Link dazu:

    https://www.simflight.de/flightsim-apps-update-6-0/

    Ich hoffe, das hilft dir wenigstens zum Teil.

    Lieber Gruss
    Roman

  • Guten Morgen


    und vielen Dank für Eure schnellen Hilfestellungen.

    Ich werde mir das mit der Simserver 6.0 Software mal ansehen...


    Viele Grüße

    Olaf

    MSI Z270 GAMING M3 (MS-7A62)

    I7-7700K

    48 GB RAM DDR4-3200 / PC4-25600 DDR4 SDRAM UDIMM

    Zotac GTX 1070 AMP!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!