Bilder und Impressionen aus dem FS2004

  • für einen meiner kapriziösen virtuellen Testflüge herangezogen habe

    :D ja der Dedl ist immer für ein paar extra Einlagen bekannt.

    Herrlich dieser Raketen artige Start.

    Hier noch ein paar Bilder der Il-76

    Olivier, deine Bilder habe ich auch schon vermisst genauso wie Dedls oder von den anderen.

    Die Il-76 macht schon was her. Schöne Bilder.

    Die Tour Lima-Santiago ist wundervoll.

    Schöne Bilder, die Du uns da zeigst

    Harald und Dedl: Vielen Dank für das Lob.

  • Ich habe mir mal nen anderen Flieger geschnappt und bin von Santiago aus gen Norden nach Mexiko Stadt geflogen.

    Von der Landung gibt es nix da es schon dunkel war und die Airport Szenerie schlecht ausgeleuchtet ist.


  • Danke für Eure netten Kommentare. Es freut mich, dass meine Bilder hier gefallen. Und dass auch altbekannte Namen hier wieder auftauchen!


    Heute habe ich noch einen kurzen Flug mit der SkySimulation DC-9 unternommen. Mittlerweile auch ein Oldtimer, den man (zumindest in Europa) nicht mehr zu Gesicht bekommt:


    DC-9-Purdue1.jpg


    DC-9-Purdue2.jpg


    DC-9-Purdue3.jpg


    DC-9-Purdue4.jpg


    DC-9-Purdue5.jpg


    DC-9-Purdue6.jpg

  • Herrlich, Eure Dezember-Bilder aus Nord und Süd. Da kommt man ja aus dem Kommentieren gar nicht raus.


    Die IL-76 hat ja eine interessante Art, das Fahrwerk einzuklappen. Das muss ich mir bei Gelegenheit auch mal anschauen. Bin aber auch nicht so der Experte mit den Cockpits. Danke für die Anleitung, Harald.


    Mir was gar nicht bewusst, dass die Mestia-Szenerie von David ist und dass er auch hier im Forum schreibt. Tolle Zusammenarbeit, danke. Und super, dass da eventuell noch mehr kommt. Georgien muss landschaftlich ja wunderschön sein. Durfte es neulich real von oben sehen, zumindest einen Teil:


    bild31urdh.jpg

    Mein virtueller Start mit der TU-144 in Mestia seinerzeit entstand aus der Situation heraus, dass ein Kollege im verschwundenen Forum Bilder zeigte, wie er dort mit 'ner B-777 gelandet ist. Und da ich meinen Spieltrieb nicht verloren habe - schon gar nicht im Flusi, dachte ich mir ...


    Wenn ich im FS9 an Winter und Schnee denke, fällt mir immer die zeitlos schöne Szenerie aus EFKT - Kittilä, aus dem Norden Finnlands ein. Ich beame uns mal eben kurz da hin.


    fsscr11863ch7.jpg


    Dedl

    Wer bekommt was er mag ist erfolgreich, wer mag was er bekommt, ist glücklich. (M. Luther)

  • SkySimulation DC-9

    Interessant. Die wollte ich mit mal vor Jahren kaufen. Gibt es die noch irgendwo? Und wie ist sie betreffs der Systemtiefe und des Realismus, verglichen beispielsweise mit der Dreamfleet B727? Letztere war jahrelang mein Lieblingsflugzeug, bis sie auf einem Win7-System plötzlich unter nervigen Abstürzen (also des Simulators) litt. Seitdem fliege ich Tu-134.


    Mir was gar nicht bewusst, dass die Mestia-Szenerie von David ist und dass er auch hier im Forum schreibt. Tolle Zusammenarbeit, danke. Und super, dass da eventuell noch mehr kommt. Georgien muss landschaftlich ja wunderschön sein. Durfte es neulich real von oben sehen, zumindest einen Teil:

    Ja, ich durfte seine 3D-Objekte konvertieren und daraus FS9-Szenerien bauen, mit angepassten Afcad-Dateien und FS9-typischen Bibliotheksobjekten.


    P.S. Georgien ist wunderschön, was Landschaft, Leute, Essen und insgesamt die Gastlichkeit betrifft. Ich war schon mehrfach dort in Urlaub, zuletzt jetzt erst im Oktober. Es ist leider immer noch ein ziemlich armes Land, aber auch da tut sich was: Straßen werden gebaut, Städte restauriert, und allgemein die Infrastruktur immer besser ausgebaut. Und doch kann man noch Pässe fahren, auf denen man auf 20 km Strecke genau ein weiteres Fahrzeug trifft und ohne 4WD nicht durchkäme.


    Wo hast Du denn das Bild gemacht?

  • Ich habe mal auf die Schnelle den Kontinent gewechselt und bin von Bangkok nach Colombo geflogen.

    Da gibt es seit dem 22.09.18 eine sehr schöne Szenerie von der MFSG, Malaysian Flight Sim Group.

    Es ist eine wirklich schöne Umsetzung die Spaß macht anzufliegen.


  • ...Wo hast Du denn das Bild gemacht?

    Moin Ihr lieben FS9er,


    @ Harald: Wo das Bild genau entstanden ist, kann ich leider nicht mit Bestimmtheit sagen. Aber es war irgendwo auf der grünen Linie. Den ganzen Weg zwischen Köln und Georgien war bestes Hamburger Schietwetter, aber dann riss der Himmel ein wenig auf und Europas höchster Berg lag majestätisch vor uns in der Sonne. Das war schon ein bewegender Anblick.


    bild401om9.jpg


    @ Thomas, Olivier und Nicolas: Eure Screeshots haben mir sehr gefallen. Danke, auch für das Zeigen von Bildern und die Einschätzungen vom Bandanaraike Airport. Mit dieser Szenerie liebäugel ich auch schon eine Weile. Genau wie mit Salzburg. Da gefällt mir allerdings auch die Freeware. Obwohl die Payware zur Zeit im Angebot ist.


    Weiterhin geruhsame Restweihnacht und schöne Flüge

    Dedl

    Wer bekommt was er mag ist erfolgreich, wer mag was er bekommt, ist glücklich. (M. Luther)

    Edited 2 times, last by Dedl ().

  • Europas höchster Berg lag majestätisch vor uns in der Sonne

    Danke! Das Bild verorte ich vorsichtig im östlicheren Kaukasus; allerdings kann ich mich irren, da Du offenkundig höher fliegst und die Schneebedeckung dichter ist. Hier mal ein Bild vom Elbrus im Oktober - da beginnt schon der Landeanflug auf TBS:

    xckfWvA.jpg


    Und die gesamte Hauptkette mit Elbrus, Uschba (der Felsgipfel östlich) und Tetnuldi/Shkhara (die breite vergletscherte Kette ganz rechts):

    PdgN97x.jpg


    Und damit das nicht völlig zum Reisebericht ausartet, hier noch ein Simulatorbild, aber nicht aus dem Kaukasus, sondern dem Pamir:

    Q2aBfV4.jpg


    FG26zep.jpg


    Gruß, Harald

  • Danke! Das Bild verorte ich vorsichtig im östlicheren Kaukasus; [...]


    Völlig korrekt...


    Was für ein herrlicher Thread und was für ein inspirierender Austausch, Danke Harald.


    Meine realen Bilder hier sind am Ostermontag 2018 gemacht worden, an dem Tage, wo ich das erste Mal in meinem Leben dieses Imposante Gebirge aus 36.000ft zu Gesicht bekam. Ein unvergessliches Ereignis! Meine Frau und ich saßen an Bord einer Eurowings A-330-200 auf dem Weg nach Phuket, wir hatten also noch einen ganz schönen Weg vor uns. Natürlich bin nicht ich geflogen, ich habe mich fliegen lassen...


    Der Elbrus war deutlich zu erkennen, ganz offensichtlich die höchste Erhebung des Kaukasus. Aus meinen Flusi-Erfahrungen wusste ich, dass es sich dabei um den höchsten Berg Europa's handelte, ganz egal, was ich mal in der Schule gelernt hatte. Auf meinem gezeigten Bild sind wir an ihm aber schon vorbei. Meine Fotos dieses Massivs mit der Handykamera sind - im Gegensatz zu Deinen - leider aber nichts geworden. Jedoch allein wegen dieses Anblickes hat sich der Flug nach Thailand gelohnt.


    Danke auch für Deine Flusi-Bilder aus dem Pamir-Gebirge. Dort fliege ich auch zu gerne im Flusi... Ich hatte seinerzeit mal im verschollenen Forum einen bebilderten virtuellen Reisebericht von Khorog nach Dushanbe veröffentlicht. ich nehme deshalb die Gelegenheit nun war, diese Bilder hier nochmal zu posten:


    fsscr901sesfw.jpg


    fsscr9031lsxv.jpg


    fsscr9042nstk.jpg


    fsscr905rysgj.jpg


    fsscr9067es9v.jpg


    fsscr907s2s98.jpg


    fsscr90869skg.jpg


    fsscr910x2szm.jpg


    Wer möchte, kann sich auf YouTube diesen Flug auch real anschauen:


    https://www.youtube.com/watch?v=X1mKZb9PxuQ


    Aber eigentlich wollte ich ja ganz andere Bilder posten...


    Dedl

    Wer bekommt was er mag ist erfolgreich, wer mag was er bekommt, ist glücklich. (M. Luther)

    Edited 16 times, last by Dedl ().

  • Interessant. Die wollte ich mit mal vor Jahren kaufen. Gibt es die noch irgendwo? Und wie ist sie betreffs der Systemtiefe und des Realismus, verglichen beispielsweise mit der Dreamfleet B727?

    Hallo Harald


    Ja, die DC-9 von Sky Simulation gibt's noch, sogar für den FS9! Und zwar bei Simmarket. Und die Hersteller-Website gibt es auch noch (die bieten ihre Modelle auch für den FSX und P3D an): Sky Simulation.


    Die Systemtiefe ist garantiert umfangreicher als die Dreamfleet B727. Und auch das Aussenmodell ist meiner Meinung nach das detailierteste und genaueste aller existierender DC-9 für den FS9.

  • ganz egal, was ich mal in der Schule gelernt hatte

    ;-) Als gelernter DDR-Bürger war für mich schon immer der Elbrus der höchste Berg Europas. Geografisch ist das auch logisch, denn der Elbrus ist - wie der Kasbek - der Kaukasus-Hauptkette nördlich vorgelagert; die beiden Berge sind erloschene Vulkane.


    Apropos Pamir. Toll, hier die herrliche Dushanbe-Szenerie zu sehen. Und wie ich sehe, hast auch Du besonderen Wert auf den AI Traffic und da ganz besonders auf den Unterschied zwischen der Ma-60 und der An-24 gelegt!


    Bei mir sieht das so aus:




    Für Chorog benutze ich mittlerweile eine andere Szenerie, die bezüglich des Afcad realistischer ist. Leider habe ich weder Bilder davon noch kann ich mich an die Quelle erinnern. (War wohl eine Beta-Version, die ich dann noch etwas ergänzt habe).

    Auch gut in Mittelasien ist die Almaty-Szenerie (leider ohne den südlichen Terminal-Neubau):



    Bishkek kann ich noch sehr empfehlen, aber da sind meine Bilder beim Wechsel des File-Hosters verloren gegangen.


    Im Kaukasus gibt es noch Drzewieckis Baku:


    Und dann wieder Tbilisi:




    Hallo Harald


    Ja, die DC-9 von Sky Simulation gibt's noch, sogar für den FS9! Und zwar bei Simmarket. Und die Hersteller-Website gibt es auch noch (die bieten ihre Modelle auch für den FSX und P3D an): Sky Simulation.


    Die Systemtiefe ist garantiert umfangreicher als die Dreamfleet B727. Und auch das Aussenmodell ist meiner Meinung nach das detailierteste und genaueste aller existierender DC-9 für den FS9.

    Vielen Dank! Gibt es irgendwelche Probleme unter einem Win7- oder neuerem Betriebssystem?

    Das war nämlich zuletzt das Problem mit meiner geliebten DF-727.


    Gruß

    Harald

  • [...] und da ganz besonders auf den Unterschied zwischen der Ma-60 und der An-24 gelegt!

    naja, es gibt von beiden ja wunderbare AI-Modelle.


    An meinem AI-System bis ich übrigens schon ganz lange am herumbasteln, mag halt auch gern "spotten". Im Flusi kann man sich ja die Freiheit herausnehmen und installieren, wonach einem der Sinn steht. Und da auch ich gern im "Wilden Osten" virtuell herumreise, möchte ich dort keine Hamburger Airbus- oder Boeing-Tristesse haben, nein dann soll dort auch immer noch - neben aktuellen Flugzeugen - "sowjetisches Altmetall" meine Illusion beflügeln. Nebenbei habe ich aus dem Grunde auch nicht die neusten Pläne der Finnair oder der KLM installiert, denn auch der Anblick einer MD-11, Fokker-70 oder MD-82 kann sehr nett sein.


    Von Bishkek kann ich hier ein Bild liefern. Kennst Du eine neuere Szenerie, Harald? Ich habe immer noch die von Avsimrus.com von vor vielen Jahren, "20085-UAFM-Manas.zip". Diese ist zwar ganz nett, aber leider immer noch unvollendet, wie Ihr hier an den nicht-texturieren Gebäuden im Hintergrund in Rot und Grün sehen könnt:


    fsscr145jocod.jpg


    In Deiner Aufzählung der Mittelasiatischen Szenerien fehlt mir noch UTTT - Taschkent, diese kann ich auch sehr empfehlen...


    fsscr150e0dvp.jpg


    Für alle Interessierten verlinke ich hier mal per Direktlink zur asiatische Karte meiner FS2004 Scenery Maps (Klick). Dort finden sich die Hinweise, wo alle hier genannten Freeware Flughäfen zum Download noch bereitgehalten werden.


    Dedl

    Wer bekommt was er mag ist erfolgreich, wer mag was er bekommt, ist glücklich. (M. Luther)

  • Vielen Dank! Gibt es irgendwelche Probleme unter einem Win7- oder neuerem Betriebssystem?

    Das war nämlich zuletzt das Problem mit meiner geliebten DF-727.

    Nein, unter Win7 gibt es keine Probleme. Ich betreibe meinen FS9 auch unter Win7.


    Betreffend DF-Flieger: Ich habe auf einem uralten PC noch immer Windows XP installiert und den nackten FS9. Wenn ich einen alten DF-Flieger (DF = Dreamfleet) wie z.B. die sehr schöne Beech Baron oder eben die B-727 fliegen möchte, installiere ich diese Flieger auf diesem XP-Rechner und kopiere dann den gesamten Aircraft-Ordner in den FS9 auf dem Win7-System. Hat bisher immer geklappt. Das Einzige, was auf diese Weise definitiv nicht mehr funktioniert, ist die Übernahme der RealityXP-Addons, da diese reine 16-bit-Anwendungen sind.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!