Seltsame Lichter in UK mit Orbx OpenLC Europe

  • Hallo zusammen,


    ich habe festgestellt dass ich in UK, genauer gesagt in der nähe von "Plockton" (UK10), aber auch darüber hinaus, seltsame Lichter am Boden sehe,

    kann mir jemand sagen ob das normal ist oder ob es sich dabei um einen Fehler in der Szenerie handelt ?


    Der Fehler tritt nur mit aktiviertem Orbx OpenLC Europe auf, wenn ich die LC deaktiviere, sind die Lichter verschwunden.


    Hier ein paar Bilder damit man es erkennen kann:


    u3zNu1k.jpg

    MBvmoKz.jpg


    ns2CHdT.jpg


    t1AwYYE.jpg


    pjsnbz0.jpg


    qHsRfQq.jpg


    sgiOEei.jpg


    WC8et1h.jpg


    Vielleicht könnt ihr auch einfach mal vom o.g Flugplatz starten und nachsehen, ob es bei euch genauso aussieht.


    Vielen Dank



    Sebastian

  • FrankEDDB

    Added the Label Prepar3D v4
  • Moin Sebastian,
    ehrlich gesagt kann ich mit den Bildern nicht viel anfangen. Testen kann ich es auch nicht, weil Prepar3D v4 schon länger nicht mehr auf meinem Rechner installiert ist. Wie sehen denn deine Settings in Prepar3D aus?

  • Relativ „mittig“ was das Autogen angeht, habe aber schon alle möglichen Einstellungen durchprobiert.


    Ansonsten kann ich morgen gern noch meine Settings posten.


    inwiefern kannst du mit den Bildern nicht viel anfangen?


    eigentlich braucht sich nur kurz jemand, der Orbx OpenLC Europe installiert hat, an die entsprechende Runway zu stellen und zu schauen ob es bei ihm genauso aussieht.


    Frank: Ja klar, wenn du P3D nicht installiert hast kannst du es natürlich nicht testen, kein Problem ;)

  • Die Settings als Screenshot wären schon praktisch. ;)

    Und zu den Bildern: Habe jetzt erst erkannt, dass die Bilder 2–4 ja die selben, nur zu unterschiedlichen Tageszeiten sind. Jetzt ergibt das Sinn.

    Tritt das Problem nur im Time-Preview auf oder auch, wenn Du auf "Apply" klickst und die Szenerie noch mal neu geladen wird?

  • Die Settings als Screenshot wären schon praktisch. ;)

    Und zu den Bildern: Habe jetzt erst erkannt, dass die Bilder 2–4 ja die selben, nur zu unterschiedlichen Tageszeiten sind. Jetzt ergibt das Sinn.

    Tritt das Problem nur im Time-Preview auf oder auch, wenn Du auf "Apply" klickst und die Szenerie noch mal neu geladen wird?

    Das Problem tritt immer auf, auch wenn ich direkt bei Nacht auf der Runway starte.


    Hier meine Settings:


    wCmf336.jpg


    zvXGLwT.jpg


    CraqSSN.jpg


    Sollte reichen


    Autogen-Settings alle auf max habe ich auch schon ausprobiert, macht keinen Unterschied

  • Schraub doch mal testweise die Szenerieeffekte hoch, aktiviere HDR und setze mal alle Haken bei den Schatten.


    Ansonsten habe ich aber ehrlich gesagt auch keine Idee, wie man das lösen könnte oder ob es sich da überhaupt um ein Problem handelt.

  • Das sieht danach aus als wären das schlicht Nachttexturen, die hier scheinbar unpassend sind - demnach ein 'Fehler' in der Szenerie und sollte dem Entwickler als Bug mitgeteilt werden.

    Gut möglich, deswegen hab ich es auch im Orbx-Forum gepostet.


    Einer deren Leute hat den Fehler anscheinend nicht. Wir werden sehen.

    Schraub doch mal testweise die Szenerieeffekte hoch, aktiviere HDR und setze mal alle Haken bei den Schatten.


    Ansonsten habe ich aber ehrlich gesagt auch keine Idee, wie man das lösen könnte oder ob es sich da überhaupt um ein Problem handelt.

    Du meinst die Special Effects?


    Edit: Habe ich ausprobiert, macht keinen Unterschied.


    Danke für eure Antworten, ich weiß leider auch nicht ob es ein Bug ist oder nur ein Fehler bei mir.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!