Terra Flora von Orbx veröffentlicht

  • Ich sehe bei TerraFlora jetzt keinen großen Vorteil gegenüber der SFD Global Vegetation, die Auflösung der Assets scheint geringer zu sein, die Farbgebung ähnlich und irgendwie zu knallig, natürliche Farben waren aber noch nie deren große Stärke.

  • Ich hab mir TerraFlora mal runtergeladen und es grob angesehen, es bestätigt meinen Eindruck, den ich von den Screenshots habe und der ist alles andere als toll. Die Bäume sind farblich wie die aus TrueEarth und daher viel zu dunkel und zu stark gesättigt für die Standard-Landklassen, das gefällt mir gar nicht. Die Bäume selbst sind sehr schön, aber auf Entfernung fast schwarz erscheinende Wälder sind jetzt nicht so meine Welt. Mit SFD Global kombiniert ist das farblich dann richtiger Käse, die SFD Global Texturen sind ja noch etwas kühler als die der Standard-Landklassen und die TerraFlora-Bäume sind sehr warm und dunkel, das ist dann in Kombination sehr unharmonisch.


    Die Behauptung seitens Orbx, TerraFlora wäre farblich an die Standard-Landklassen angepasst halte ich hier für sehr irreführend, das ist aus meiner Sicht nicht ansatzweise der Fall, das passt vorne und hinten nicht. Die Dunklen und gesättigten Bäume lassen die dazu vergleichsweise blassen Landklassen richtig ausgewaschen aussehen, das Gesamtbild ist dann einfach nicht ansehnlich (und auf den Orbx-Screenshots kommt wohl xEnviro zum Einsatz, das sieht mit SkyMaxx pro oder Standard-Wetter ganz anders aus).


    Die Vegetationsdichte ist technisch sehr hoch, was eventuell beim einen oder anderen auf die Leistung schlagen könnte, speziell wenn die Grafikkarte eh schon am Anschlag ist.


    Jetzt ist der Preis mit 15 € nicht allzu hoch angesetzt, da kann also jeder gefahrlos selbst testen, wer aber auch 15 € nicht zum Fenster rauswerfen möchte sollte eher nicht zugreifen. Alle die SFD Global verwenden und dort auch die Vegetation schön finden sollten TerraFlora definitiv nicht kaufen, allen anderen, die SFD Global noch nicht haben und für bessere Vegetation geld ausgeben wollen rate ich eher zu SFD Global - das ist zwar dippelt so teuer, bietet aber mit den Autogen-Regionen und den Landklasse-texturen deutlich mehr und sieht auch insgesamt stimmig aus.



    Ach so, was ich noch vergessen hatte: TerraFlora ersetzt nicht alle Bäume, gerade die Baumobjekte, die auf Standard-Flughäfen herumstehen werden nicht angefasst.

  • Übersicht bei Rheine, Standardlandklassen + TerraFlora


    y4mYI5iqIwBWcShHD0cFjj2UWYikylOMkwgUyLgLAEamrA-mZ51oC2Ak1CUThK1aBTUJohWSwMWWo2z6zgh-IhGO1bmflOGPMNMs7rwwYJqjooYnMUsprrWjrbQ5jFJcJjqU9jI0g2SEydqCYzwC1hw-CclhDHNe2w4QASQ9RDZMQIvq42XZT0EybitFpU3FishIj2VOl-KCtQq6I9-sLQYqg?width=1920&height=1080&cropmode=none




    Nahaufnahme bei Rheine, TerraFlora + FlyAgi Vegetation (farbangepasst, vorne im Bild)


    y4mJBPsNxvXslfLmPMLPfqaIMNHMUfOoJpQp-qtP-D9BIAJBuHGfsrzQkpPdXx_oh10Q2XDpAIcxxIzjOL86qn4XAK3WgEwwjavDcyne9jd9wGzPMBQf5Plenoau6L5Lxp9nGRe6QMXPNbhs8nq5aK4GPP2id55DB8nBZ36dHiR1MFfUWzzHX0SblH_Iy8vel5BlkOUE88XsbOZj8paoI8I0w?width=1920&height=1080&cropmode=none




    Nahaufnahme Stadtbild bei Rheine, TerraFlora (außen), Standard-Bäume (im Zentrum)


    y4mBjgfOxuJsq_w1_1ubVmlwoRFBlf2Im902sj5tBawc3zOuV0Khq_RVU8MRyfrI-lRxe3WkjD1Zg14P4vXsO-rvVON3HlqJJ8QX3l38cDHWsNfy8zWMn9eysCh7ANVBGmpk8EvCoUXqOpwPFx8wspDMetrbfDHBN9C4CG56SYcjtJ5AKtN1-eZDg3cfqmUYgfKqnVII-awTWC6QZoF2mo1Ag?width=1920&height=1080&cropmode=none




    Ich passe nun meine Vegetation da farblich etwas dran an so dass diese bei TerraFlora ausgelassenen Bäume dann durch vernünftige ersetzt werden, wenn man TerraFlora mit meinen Global Trees kombiniert, gleichzeitig kann ein vergleichbar unsinniger Farbeindruck dann mit einer neuen version meiner Bäume kostenlos erreicht werden.


    :-)

  • Die werden bestimmt in naher Zukunft ORBX global (also deren "SFD Global") veröffentlichen, das vermutlich ohne Vegetation darkommt. Dadurch soll sicher der Anreiz erhöht werden, beide Produkte zu kaufen und zu kombinieren.


    Ich könnte mir vorstellen, dass Terra Flora mit SFD Global etwas besser wirkt, da letzteres ja auch etwas kontrastreichere Bodentexturen (mit dunkleren Tiefentönen) mitbringt. Aber so wie ich das einschätze sieht's jetzt auch nicht so gut aus, dass ich das unbedingt haben müsste.


    War auch klar, dass die höhere Baumdichte mit mehr Stress für die GPU erkauft wird.

  • gleichzeitig kann ein vergleichbar unsinniger Farbeindruck dann mit einer neuen version meiner Bäume kostenlos erreicht werden.

    biete das lieber einmal für 15.- Euro an. Dann kannst du dir bald ein Cabriolet kaufen. :) Dieser ORBX Indianer macht sogar aus S...... Geld.^^


    Interessant wäre so ein Produkt nur mit animierten Bäumen die sich im Winde wiegen.

  • Ich könnte mir vorstellen, dass Terra Flora mit SFD Global etwas besser wirkt, da letzteres ja auch etwas kontrastreichere Bodentexturen (mit dunkleren Tiefentönen) mitbringt. Aber so wie ich das einschätze sieht's jetzt auch nicht so gut aus, dass ich das unbedingt haben müsste.

    Nee, leider gar nicht. Das Problem sind Sättigung und Farbtemperatur, TerraFlora ist sehr warm und kräftig, die SFD Global texturen sind aber noch kühler als die Standardtexturen und haben eine ähnliche Sättigung (deutlich natürlicher, die Orbx-Knallfarben sind alles andere als irgendwie natürlich, auch wenn viele das toll finden).



    biete das lieber einmal für 15.- Euro an. Dann kannst du dir bald ein Cabriolet kaufen.

    Nee... auf gar keinen Fall. Wenn ich sowas hätte machen wollen dann gleich bei Release, meine Bäume waren ja etwa ein jahr lang das maß der Dinge, TerraFlora und die SFD Global Vegetation sind aber in Sachen Nahaufnahme der Bäume deutlich besser (um dahin zu kommen müsste ich wohl Fotos zukaufen, meine Bäume sind alle aus freien Bildarchiven, das Quellmaterial ist schon qualitativ viel schlechter und komplett unbearbeitet).





    Hier noch ein paar 'tolle' Farbharmonien bei Saint-Tropez, knallige Bäume mischen sich mit kraftlosen, darunter schimmern dann die wiederum ganz anders gefärbten Bodentexturen durch:


    y4mONoYjAh3xDHGoSekTPeORDC5hWkNaIGzXppoYIJM0UrgVc08gQvK1SE_PWK5KJKe1DxLq-8KNO8bKFI02bbMONdd92YG7GAWnghlodC_NS364l2XvCqLBdrHKCMbqr1gxyg0Ndb2SoYJc3EGTBypCINZFETkNXl_5c-1zB9og2BNA7-eDAeD9McGwc6ErHdCG7Qg5xn1wSzr0aTwJD5QkA?width=1920&height=1080&cropmode=none




    Wer hier meine farbangepassten Bäume sauber von TerraFlora trennen kann darf sie behalten (die blassen rechtsunten sind aus TerraFlora):


    y4mT-voDvf4FpQwNl3NOb7sv7tC8mCgodQCNGV8wEUbTwhp9KA_lvr6MDNahzOs9pxa21HOlo1CCMW97ATVjSeSCJKOed6hVGTsI-flgJKiqCZDwd8iym-1kDcJb_VxqAS4lalDBFlXUOXlALUYCSKLBQSEyYed1LiwF6ngaBMja2rapz1F9IgJnkUGeHPvMmfupgePc2kb_5eoEw_xFbfhWg?width=1920&height=1080&cropmode=none




    In New York kann man gut sehen, wie TerraFlora die X-Plane-Bodentexturen im wahrsten Wortsinne blass aussehen lässt - von wegen Farbanpassung an die Landklassen, dieses offizielle Feature ist glatt gelogen (klingt hart, ich weiß).


    y4mTYDZm11dBi6JO89Z8suagjDNpof_msFyaZs2Bl-jiwC_UkUb__uSkqoX9LUMfGDxENbKYaZJv0cRHWclbITZF3kHoD26rdIn3w8c91pf_JlnmQl51ZUXXnPH2PLC001Qp28bpRopTmZIJR-MHEB3pRqMjJcSnrr2z2k9E3JNrf6uplmo3WMlPdJPmYS29ryR5sK2wk8eJ4xi26wiG6M4sw?width=1920&height=1080&cropmode=none

  • sehe ich auch als Abzocke an, dafür 15 € zu bezahlen. Ich hab die Freeware von Agi und die sieht top aus. Wird auch im org. Forum sehr gelobt und ist sehr erfolgreich, was man an den Downloads sehen kann. :thumbup:

  • Ich bin persönlich nach wie vor der Ansicht,dass meine Vegetation aus der Luft betrachtet immer noch am natürlichsten aussieht. Erstens stimmt da die Farbharmonie, zweitens sehen Wälder recht puschelig aus (ohne die technische Dichte zu erhöhen, also ohne Leistungseinbußen) und drittens gibt es mittlerweile einige Farbversionen, so dass damit eigentlich unter allen denkbaren Umständen vernünftige Ergebnisse zu erzielen sein sollten.

  • Farbanpassung erfolgreich umgesetzt und veröffentlicht. :-)


    Alle, die selbst mal sehen wollen, wie TerraFlora farblich bei ihnen aussehen würde können meine Global Trees in der TerraFlora-Version verwenden um sich das kostenlos mal anzusehen - das sind zwar meine Bäume, die sehen aber farblich so aus wie TerraFlora, der Farbeindruck ist also nahezu derselbe. Wem das gefällt der kann dann getrost TerraFlora kaufen und macht dann sicher nichts verkehrt, die Bäume selbst sind ja wirklich sehr schön.


    Falls jemand TerraFlora verwendet kann er auch das neue Global Trees Paket hinzuinstallieren um wirklich ALLE Bäume weltweit aufzuwerten. Dabei muss dann TerraFlora über den Global Trees in der Scenery-packs.ini platziert werden damit TerraFlora immer greift und die Global Trees nur die in TerraFlora fehlenden Bäume ersetzen.


    TerraFlora optimized vegetation - FlyAgi.de



    Szenerien wie EDXE werden wie schon bei SFD Global durch die passende FlyAgi Vegetation aufgewertet, ebenso gibt es wieder ein Update-paket für diverse Payware-Szenerien (inoffiziell, bitte behelligt Aerosoft nicht damit, Support dafür läuft über mich).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!