PBR-Texturen für X-Plane 11 bearbeiten

  • In diesem Tutorial möchte ich zeigen, wie man mit Gimp PBR-Texturen für den X-Plane 11 bearbeiten kann.

    Die Albedo Map ist die Grundtextur. Mit den Metalness und Roughness Maps werden die Materialeigenschaften bestimmt.


    Die Metalness und Roughness Maps befinden sich in der Normalmap (_NRM.png) als Farb- bzw. Alphakanal. Im Rot- und Grünkanal befindet sich die Bumpmap.

    Der Roughness- Kanal im X-Plane ist gegenüber dem Standardmässigen PBR-Workflow invertiert. Dies muss berücksichtigt werden, wenn man auf PBR-Materialien aus dem Internet zurückgreift.


    Zum Bearbeiten von bestehenden Normalmaps eignet sich zum Beispiel Gimp. Die Normalmap wird folgendermassen aufgeteilt:



    Zum Repainten empfehle ich, mit Ebenenmasken zu arbeiten. So können diese sowohl für die Grundtextur (Albedo) als auch für die PBR-Kanäle verwendet werden.

    Zum Zusammensetzen kann in Gimp wie folgt vorgegangen werden:


    Die fertige PBR-Textur kann nun wieder als *_NRM.png abgespeichert werden.

Share