Orbx Central bringt Szeneriebibliothek durcheinander

  • Wer weiß Abhilfe zu schaffen.


    Sobald ich FTX Central aufrufe, verschwinden meine Addons-Szenerien aus der korrekten Reihenfolge, also alle unter den Einträgen von FTX. was letztendlich zu Wirrwar in den Szenerien sorgt.

    Um alles wieder richtig zu stellen, muss ich jede einzelne Szenerie manuell über den Eintrag FTX stellen. (Ich hoffe jemand versteht, was ich meine).:?:X/

  • Dass FTX Central gerne ein Durcheinander verursacht, ist leider so und wohl nicht ganz zu verhindern...

    Es gibt aber in den Settings den Punkt "insertion point" und da solltest du für FTX "below [dein unterster Airport]" einstellen, dann bleibt zumindest Orbx unter den Airports.


    Grüße Klaus

  • Also ich kann nicht sagen, dass FTX-Central bei mir schon jemals ein Durcheinander angerichtet hätte.

    Wie Gunter schon sagte, ist es allerdings Voraussetzung, dass der "Insertion Point" richtig gesetzt ist.


    Das erste Bild zeigt meine Einstellungen dazu in den Settings von FTX-Central und das Bild darunter den betreffenden Bereich in der Scenry Libary.

    Der Eintrag ----- Spacer ORBX ----------------- ist von mir manuell in die Libary eingefügt, da ich alle meine Addons mit "Spacer-Einträgen" nach Kontineten und Ländern sortiert habe. Das erleichtert mir das Auffinden bestimmter Addons.


    36368832lv.jpg


    36368837ay.jpg

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png         Bluemarlin.png

  • Also ich kann nicht sagen, dass FTX-Central bei mir schon jemals ein Durcheinander angerichtet hätte.

    Wie Gunter schon sagte, ist es allerdings Voraussetzung, dass der "Insertion Point" richtig gesetzt ist.

    Bei mir ist es aber durchaus manchmal so, dass FTX Central zwar den Insertion Point ordentlich setzt, aber die Reihenfolge der Airports ändert.

  • Die Reihenfolge der Airports ändern? Das habe ich FAST noch nie erlebt - es sei denn:

    Ich habe die Sortierung mit dem SimStarter geändert. Danach hatte ich dann auch Probleme mit der Sortierung. Wenn ich aber die Sortierung direkt in der Libary oder in der Scenery.cfg vorgenommen habe, hatte ich nie Probleme - aber jeder PC ist halt verschieden.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred


    SimDocks-Logo-dark-grey200px.png         Bluemarlin.png

  • Die Reihenfolge der Airports ändern? Das habe ich FAST noch nie erlebt - es sei denn:

    Ich habe die Sortierung mit dem SimStarter geändert. Danach hatte ich dann auch Probleme mit der Sortierung. Wenn ich aber die Sortierung direkt in der Libary oder in der Scenery.cfg vorgenommen habe, hatte ich nie Probleme - aber jeder PC ist halt verschieden.

    So ist (war) es bei mir auch.

  • """Bei mir ist es aber durchaus manchmal so, dass FTX Central zwar den Insertion Point ordentlich setzt, aber die Reihenfolge der Airports ändert."""


    Ich gehe davon aus, dass diese Aussage vermutlich etwas unglücklich formuliert ist?

    - FTX Central setzt natürlich die "Insertion Points" nicht selbst und nicht automatisch. Diese muss man selbst wählen und dann speichern. Wenn das korrekt getätigt wurde, verändert sich nichts mehr an der Reihenfolge in der Bibliothek.

    Viele Grüße
    Dieter


    Intel(r) Core(TM) i7-7700K CPU 4,5 GHz - Nvidia GeForce GTX 1080 - RAM 16GB - 3 SSD each 500GB - 1 HD 1TB - Win10 Pro 64 bit - P3Dv4.4 - Thrustmaster Hotas Warthog

  • Nein, eigentlich nicht, bei mir war es mehrfach so, dass (zumindest war das mein Eindruck) meine Airports ihre Reihenfolge geändert haben, nachdem ich in den Settings von FTX Central war. Ich habe seit Ewigkeiten für den Insertion Point "below Billund" gesetzt, aber es kam vor, dass auf einmal nicht mehr Billund der letzte Airport vor den ORBX Sachen war.


    Ich habe da stark den Punkt Force Migration im Verdacht.


    Grüße Klaus

  • Die Erfahrung mit leichtem Chaos bei den Szenerien durfte ich auch neulich machen. Dort schien sich die Demo von PNW nicht mit OpenLC NA vertragen zu können und deckte das komplette PNW Gebiet ausserhalb der Demo mit P3D Vanilla Wüstentexturen zu. Mit deinstallieren der Demo konnte ich den Fehler aber beseitigen.

    Grüsschen Christian


    Intel Core i7 CPU @ 3.60 GHZ | NVIDIA GTX 1070 | 32 GB DDR4 RAM | ASUS X-99 Mainboard | 1 TB + 256 GB Samsung Pro SSD |2 TB WD Blue HDD

  • Also ich kann nicht sagen, dass FTX-Central bei mir schon jemals ein Durcheinander angerichtet hätte.

    Da muss ich Dir recht geben, obwohl ich bekannter Maßen kein Freund von JV bin, aber FTX Nutzer.

    Was macht FTX Central da technisch?


    1. Es hält eine eigene Scenery Liste der FTX Addons vor

    2. Es erzeugt jedesmal eine aktuelle Kopie der Scenery.cfg

    3. Es fügt das eigene Listing am Insertion Point ein.


    Seit der v3 von FTX Central habe ich nicht einmal erlebt, dass da Fehler entstanden.

    Jedenfalls nicht bei richtiger Handhabung aller Szenerie Änderungen,

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!