The next level - oder was jetzt schon möglich ist

  • FlyAgi tolle Vegetation!


    Es gibt übrigens neue News zu xenviro:

    https://forum.thresholdx.net/t…elopment/page/2/#comments


    Sie schaffen es nicht wie sie es sich vorgestellt haben. Voll volumetrisch kostet zu viel Performance, daher rudern sie zurück zu halbvolumetrisch.. War ja irgendwie fast absehbar...


    Ich denke so langsam ist der Zug abgefahren. Bis die xenviro auf die Straße bringen, sind eh schon längst alle auf den FS2020 umgestiegen.

  • ich flieg momentan, wenn überhaupt Zeit dafür ist, gerne mit GA Fliegern an der Nordsee, in NRW und in den Alpen. Für die Bereiche habe ich gute Orthos. Durch X-Europe, wo ja auch Agi daran beteiligt ist, sieht das sehr gut aus. X-Europe 4 hat aus meiner Sicht klar Paywarequalität.

    Für NRW hab ich mir einige Flugplätze selber erstellt, was auch Spaß macht. Ansonsten gibt es noch die Payware oder freeware Orthos.

    Daher sehe ich für mich bisher keinen großen Wechselbedarf.


    LR hat ja angekündigt, mit Umstellung auf Vulkan, sich selber um das Wetter (Wolken) zu kümmern und zu verbessern.

  • Jetzt ist UWXP 2.6 erschienen, aber das Update ist NICHT über die gängigen Shops möglich!!

    https://www.thresholdx.net/news/uwxprl

    Völlig absurd: in der PRIVATEN(!) Facebook Gruppe gibt es wohl ein Tutorial, wie man sich im neuen UWXP Store upgradet, damit die bereits getätigten Käufe angerechnet werden.

    WAS für einen Mist! Kundenunfreundlicher geht's nicht..


    EDIT: habe rausgefunden wie es geht: Man muss nach der Registrierung die Ordner-Nr. der alten Bestellung (z.B. im x-plane.org Store) in den Account Daten eintragen und bekommt dann einen Rabatt draufgerechnet. Am Ende bleiben noch $9,95.

    Ich überlege noch. Die Screenshots hauen mich nicht gerade um...

  • ich warte auf 3.0 oder was Active Sky rausbringt an Wolkentexturen.

    Ich finde das auch als übertriebenes Gewurschtel. Ich kann aber irgendwie verstehen, dass Entwickler nicht 4 Jahre oder mehr alles

    umsonst aktualisieren. Im Prinzip sollte es für die gleiche XP Version umsonst sein, jedoch kann man auch argumentieren, dass da viel Arbeit drin steckt und auch deutliche Verbesserungen.

    Dieses Jahr kommt wohl noch XP 12. Mal sehen, wie da die Updates aussehen. Ich glaube LR will wohl noch das Wetter ändern und die Terraindarstellung. Vielleicht schon mit XP12? Würde denen gerne wieder was bezahlen für das gute Programm. Ein billigeres Game ist wohl kaum vorstellbar auf die Stunden gerechnet. ^^


    Die Addon Entwickler schaffen es aber immer wieder das Hobby was teuerer zu machen. ;)

  • Dieses Jahr kommt wohl noch XP 12. Mal sehen, wie da die Updates aussehen. Ich glaube LR will wohl noch das Wetter ändern und die Terraindarstellung. Vielleicht schon mit XP12? Würde denen gerne wieder was bezahlen für das gute Programm. Ein billigeres Game ist wohl kaum vorstellbar auf die Stunden gerechnet.;)

    Darf ich mal fragen, woher Du diese Info beziehst? LR hat sich bislang meines Wissens nach in keinster Weise über ein XP 12 ausgelassen. Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass man jetzt den großen Umbau auf Vulkan macht, nur um dann innerhalb eines halben Jahres eine komplett neue Version auf den Markt zu bringen.

  • Darf ich mal fragen, woher Du diese Info beziehst? LR hat sich bislang meines Wissens nach in keinster Weise über ein XP 12 ausgelassen.

    Auch meines Wissens nach nicht. Es gab mal irgendwann die Äusserung, dass für XP11 Beleuchtung und Wetterdarstellung verbessert werden sollen. Von XP12 war da aber nicht die Rede.

  • Hab jetzt mal nachgesehen, ich müsste für das UWXP-Update auch 9,95$ bezahlen. Ich warte erstmal auf ein paar Reviews und überlege mir das dann. Im Moment fliege ich mit den Wolkentexturen von ASXP, dazu noch Vivid Sky, das ist für mich derzeit ziemlich ok.


    Gibt das ein oder andere Video mit UWXP 2.6 schon oder bald auf YT zu sehen:

    XP Aviator: X-Plane 11.50b9 | Ultra Weather XP V2.6 Beta | Cloud testing

    VR Flight Sim Guy: ULTIMATE WEATHER XP 2.6 VR TEST| X-PLANE VULKAN

    Jetfighter: X PLANE 11 - NEW THRANDA PILATUS PC-6 TURBO PORTER & UWXP 2.6

  • Darf ich mal fragen, woher Du diese Info beziehst? LR hat sich bislang meines Wissens nach in keinster Weise über ein XP 12 ausgelassen. Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass man jetzt den großen Umbau auf Vulkan macht, nur um dann innerhalb eines halben Jahres eine komplett neue Version auf den Markt zu bringen.

    Naja, nach XP10.50 kam damals XP11. Man kann also mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass XP11.50 eine der letzten 11er Versionen sein wird und dann - wenn Vulkan und Metal flutschen - v12 kommt.

    Und was heißt: Komplett neue Version? v12 wird mit Sicherheit auf v11 aufbauen ...

    Grüße,

    Gerson

  • Na ja... die Arbeit an einem XP12 muss auch erstmal getan werden, die sind ja noch heftig mit der 11.50 und Vulkan beschäftigt und das scheint nicht ganz einfach zu sein alles und wird wohl noch ein Weilchen dauern - ich halte ein XP12 dieses Jahr für eher unwahrscheinlich.


    Nochmal zu UWXP und Wetter... so sieht das bei mir derzeit aus, alles kostenlos (XP real weather) und da finde ich UWXP jetzt nicht unbedingt besser, vor allem dürfte es weit schlechtere FPS-Leistung haben.


  • Ich habe mir den Zehner für UWXP 2.6 nun mal abgerungen und das grob getestet... die neue Version scheint mir auf den ersten Blick ganz okay zu sein, Performance war jetzt über NYC ziemlich gut nur die simulierten volumetrischen Wolken muss man wohl abschalten, sonst ploppen Wolken hin und weg und wieder hin, ziemlicher Kappes irgendwie. Video folgt.

  • Ein genaues Datum für XP 12 kenne ich natürlich auch nicht. Es gibt Aussagen das Wetter zu verbessern, wenn Vulkan funktioniert. Auch ATC ist in der Entwicklung.

    Austin selber hat in einem Video was von einer Terrain Verbesserung erzählt.

    Vielleicht münden diese Entwicklungen dann in XP12. Denn XP 12 muss sich ja abheben von XP11. Wenn die alle Verbesserungen noch in XP11 veröffentlichen, was soll dann im XP12 neues sein?


    Vielleicht eine Cooperation mit Google für die Orthos. ;)


    Der Hauptunterschied von XP10 zu XP 11 war doch die grafische Oberfläche.

    Ich denke da werden die jetzt nichts mehr daran ändern.


    Man muss auch den FS2020 mit einkalkulieren.

  • Hab jetzt mal nachgesehen, ich müsste für das UWXP-Update auch 9,95$ bezahlen. Ich warte erstmal auf ein paar Reviews und überlege mir das dann. Im Moment fliege ich mit den Wolkentexturen von ASXP, dazu noch Vivid Sky, das ist für mich derzeit ziemlich ok.

    Dieselbe Kombination habe ich auch längere Zeit genutzt. Wenn ich noch einen Tipp abgeben darf - vor kurzem habe ich dieses Pack für mich entdeckt:

    https://forums.x-plane.org/ind…y-enhancement-cloud-pack/

    Die Wolken sind mMn. nicht ganz so gut wie die AS Texturen, aber die Skycolors sind noch einen tick besser als vivid sky. Ist natürlich auch abhängig vom persönlichen Geschmack, aber ich wollte die einfach mal empfehlen ;)

  • Natürlich war die Neugier groß. Ich hatte mir 2.6 gekauft und probiert. Es liegt aber derzeit schon wieder auf Eis; Im Moment noch nicht kompatibel mit ASXP. So richtig überzeugt hatte es mich auch nicht. Seit einiger Zeit fliege ich mit den Default-Wolken + ASXP Texturen herum. Das sieht richtig gut aus! (Nachdem ich wirklich überall im payware-Bereich nach den perfekten Wolken gesucht habe)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of Flusiboad!