MILVIZ-Produkte nun auch bei OrbxDirect!

Wird die Australische Szenerie-Schmiede Orbx jetzt zur Vertriebsplattform auch für Flugsimulator-Produkte von Drittanbietern? Das könnte man zumindest seit ein paar Tagen glauben. Denn da kam die ziemlich überraschende Meldung, dass es bei OrbxDirect künftig auch MILVIZ-Produkte geben wird. Mittlerweile sind diese auch bereits hier unter Partners gelistet.

MILVIZ-Produte bei Orbx kaufen lohnt sich nur bei Neuanschaffungen

Der größte Vorteil wird in der entsprechenden Anküdigung auch relativ frühzeitig hervorgehoben. So kann man beim Kauf von MILVIZ-Produkte über Orbx alle Vorteile von Orbx Central nutzen. Derzeit verfügbar sind die Bell 407, DHC-2 Biber, DHC-3 Otter, die F-86F Sabre (auch in der TacPac Edition ), die Milviz 530F sowie die noch recht neue PC-6 Turbo-Porter. Weitere Produkte sollen zu gegebener Zeit folgen. Darüber hinaus bietet man bei Orbx derzeit allerdings keine Lizenzübertragung aus anderen Shops an, nicht einmal direkt aus dem MILVIZ-Store. Dementsprechend dürfte sich ein Kauf über OrbxDirect aktuell nur für Neuanschaffungen lohnen.

Über den Autor

Mein Name ist Sascha und 2011 habe ich Flusiboard gegründet. Heute kümmere ich mich nicht nur im Hintergrund darum, dass alles so gut wie möglich läuft, sondern schreibe auch hin und wieder Artikel und bringe mich gerne auch im Forum mit ein.

Sascha Team